Automotive
Imaging
Medical
Industrial
  • Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w/d)

Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w/d)

AUSBILDUNGSPLATZ AB 01.09.2022

Ausbildungsdauer: 3 ½ Jahre

Als Elektroniker/in für Geräte und Systeme bei Solectrix unterstützen Sie unsere Entwicklungsabteilungen und Produktion in allen wichtigen Mess- und Testaufgaben. Dabei arbeiten Sie anhand von Schalt- und Prüfplänen an Versuchsmustern und Prototypen. Sie fertigen aber auch selbstständig einzelne Komponenten oder komplette Geräte an, nehmen sie in Betrieb und kümmern sich im Fehlerfall um die Instandsetzung.

Da Solectrix branchenübergreifende Entwicklungsdienstleistungen anbietet, können Sie bei uns Techniker, Ingenieure und Entwickler bei der Umsetzung ihrer Aufträge in vielseitigen Bereichen unterstützen, darunter die Automobil-, Medizin-, und professionelle Kameratechnik sowie die industrielle Automation. Der praktische Teil der dualen Ausbildung findet im Solectrix-Firmengebäude statt, der theoretische in den Phasen des Blockunterrichts in der Berufsschule. Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre.

Typische Aufgaben sind:

  • Aufbau, Inbetriebnahme und Modifikation von Baugruppen für Geräte und Systeme
  • Fehlersuche und Ursachenanalyse an Entwicklungsmustern und Prototypen im Labor
  • Selbstständige Lösungsfindung bei technischen Problemen
  • Technische Dokumentation, Prüfberichte, Prüfanweisungen
  • Kontinuierliche Verbesserung und Weiterentwicklung bestehender Tests und Messvorrichtungen
  • Installation und Wartung von projektbezogenen Tools, Infrastruktur und Demonstratoren
  • Ständige Unterstützung unserer Entwicklungsabteilungen und Projekte

Folgende Inhalte werden u. a. während der Ausbildung vermittelt:

  • Erlernen von Feinlöttechnik mit Mikroskop
  • Mechanische Bearbeitung und Anpassung von Komponenten für Prototypen
  • Arbeitsweisen im Elektronik-Entwicklungslabor
  • Auswahl und Anwendung von Messmitteln wie Multimetern und Oszilloskopen
  • Umgang mit hochempfindlichen elektronischen Baugruppen
  • Konzeption und Aufbau von Prüfeinrichtungen für elektronische Baugruppen
  • Erstellen von Schaltplänen, Testberichten, Prüfanweisungen
  • Methoden der Projekt- und Testplanung
  • Grundlagen der Hardware-Entwicklung
  • Organisation des Ausbildungsbetriebes und vieles mehr…

Voraussetzungen:

  • Grundsätzliche Begeisterung für Elektronik und Technik
  • Feingefühl und Sorgfalt im Umgang mit Mikroelektronik
  • Kreatives Denken, handwerkliches Geschick
  • Spaß an Teamarbeit, aber auch an selbstständiger Problemlösung
  • Engagement und Lernbereitschaft
  • Erfolgreicher Schulabschluss mit Schwerpunkt in Mathematik und Physik

Interessiert? Perfektes Timing. Denn aktuell suchen wir einen Auszubildenden in diesem Bereich. Nutzen Sie also Ihre Chance und senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen direkt per E-Mail an:
karriere@solectrix.de